AG Experimente Antworten

 

In diesem Schuljahr haben sich neun interessierte Schülerinnen und Schüler in der „AG Experimente Antworten“ zusammengefunden, weil sie Lust zum Experimentieren, Tüfteln und Forschen haben.

Die große Motivation der AG-Teilnehmer wurde bereits beim Landeswettbewerb „Experimente Antworten“ belohnt: Alle Forscherinnen und Forscher erhielten eine Urkunde und einen Preis in Form eines Schlüsselanhängers mit einer Gravur von Leo Licht und Monika Mol. Herzlichen Glückwunsch!

Die Herbstaufgabe 2016 beschäftige sich mit Alginaten. Dieses Geliermittel kann mit verschiedenen Flüssigkeiten wie z.B. mit Apfelsaft vermischt werden. Bei Kontakt mit einer calciumhaltigen Lösung gelieren die Alginate an der Oberfläche und die Flüssigkeit wird im Inneren eingeschlossen.

Anhand dieser Methode konnten die Schülerinnen und Schüler z. B. den Calciumgehalt verschiedener Mineralwassersorten erfassen. Auch wurde Blaukrautsaft eingeschlossen, so dass die Kügelchen als Säure-Base-Indikatoren eingesetzt werden konnten.

Informatik-Biber 2016 - Schüler holen sich tolle Preise

 

Dieses Jahr beteiligten sich insgesamt 351 Schülerinnen und Schüler des LWG am 10. Informatik-Biber. Der bundesweite Wettbewerb imponiert schon allein durch die Teilnehmerzahl von über 290.000 Jugendlichen aus 1750 Schulen. Er fördert digitales Denken und gibt viele interessante Einblicke in die Themen der Informatik.

 

21 Schülerinnen und Schüler unseres LWG erhielten den 1. bzw. 2. Preis!

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns weiterhin auf eine hohe Beteiligung bei den kommenden Wettbewerben.

Eure Fachschaft Informatik